Menü
X

Verena Lung-Schmid
Akad. Marketerin
Mediatorin

Im Weingarten 24
6858 Schwarzach | Österreich

T +43 664 157 70 97
info@mamemo.at

Verena Lung-Schmid
Akad. Marketerin
Mediatorin

Im Weingarten 24
6858 Schwarzach | Österreich

T +43 664 157 70 97
info@mamemo.at

09/12/2018
Mediation

Weihnachtszeit - Zeit der Harmonie... oder doch nicht?

Konflikte – das ist so ungefähr das letzte, was wir uns zu Weihnachten wünschen. Doch genau darin liegt das Problem  wir wissen oftmals gar nicht genau, was sich der Einzelne zu Weihnachten wirklich wünscht.

Tipps für ein gelungenes Weihnachtsfest

  • Wünsche klar äußern – wer weiß, vielleicht werden sie erfüllt?
  • Sagen, was uns stört – ohne, dass das gleich eine Katastrophe sein muss. Klar seine Meinung äußern und das möglichst frühzeitig, das lässt eine Eskalation erst gar nicht hochbrodeln.
  • Nachfragen, was die anderen wollen. Du runzelst die Stirn, hättest du gerne was anderes? Was brauchst du? Was ist dir dabei wichtig?
  • Vereinbarungen treffen. Welche Rituale wollen wir dieses Jahr zu Weihnachten beibehalten? Gibt es welche, die wir über Bord werfen und lieber was Neues ausprobieren wollen? Dabei kann es durchaus ganz konkret werden. Wann soll es Essen geben? Wieder das Menü vom letzten Jahr? Wer will dabei sein?

Rechtzeitig gegensteuern

Hilfreich ist eine „Familienkonferenz“ schon vorab in der Adventszeit abzuhalten.

Vielleicht ein fixer Adventsonntag, wo alle Zeit finden, gemütlich zusammenzusitzen und diese Themen in Ruhe durchgesprochen werden können?

Das ist auch ein hervorragendes Ritual – auch außerhalb der Weihnachtszeit – damit sich erst gar kein Konfliktpotential entfalten kann.

Wünsche Ihnen in diesem Sinne ein friedliches Weihnachtsfest
und für 2019 das Allerbeste – Harmonie, Freude, Gesundheit und zahlreiche Glücksmomente!